Xerath bekommt eine Überarbeitung

ZenonTheStoic hat heute verkündet, dass Xerath eine Überarbeitung bekommt. Weitere Infos gibt es in dem Post.

 

 

ZenonTheStoic schreibt folgendes:

Mein Kollege Xelnath arbeitet im Moment an einem Remake für Xerath, das sich noch in der Prototyp-Phase befindet. Das bedeutet, das ganze Ding könnte immer noch abgeschossen werden, wenn es nicht klar besser als Live-Xerath ist.

That said, hier ist der derzeitige Kit in groben Zügen:

Q ist jetzt ähnlich wie Vi Q ein Charge Skill, der mehr Reichweite bekommt um so länger du chargest. Xerath bewegt sich langsamer während er charget.

W ist der alte Ultimate, aber nur ein Schuss. Macht Extra-Schaden wenn du genau triffst.

E ist ein Skillshot der durch Gegner geht und Champions markt. Skills auf gemarkte Gegner stunnen diese.

R ist der alte W: Xerath geht in Siege Mode und bekommt ewig viel Range und MPen. Zusätzlich verwandelt sich sein AA in einen speziellen Siegemode (explosive Kugel, die er auf große Reichweite wirft).

Was haltet ihr hiervon? Was gefällt euch am derzeitigen Xerath / was stört euch an ihm (auch für den Fall dass ihr GEGEN ihn spielen müsst)?

Bereinigung der Beschwörernamen verschoben Garena-Allstars fliegen nach Shanghai
Comments