Sona Rework auf dem Pbe

Arcade-SonaZurzeit ist das neue Sona Rework auf dem Pbe. Dabei handelt es sich um die Änderungen der Fertigkeiten, welche gleichzeitig auch visuell verändert werden. Das Rework ist ein früher Entwurf von Riot, sie wünschen ein Feedback von Spielern die Zugang zum PBE haben.

 

Hier die Änderungen im Detail:

 

Q – Hymne des Heldenmutessonaqaura

  • Gewährt eine Aura mit 300 Reichweite die 3 Sekunden anhält.
  • Sona und befreundete Champions die von der Aura berührt werden verursachen 40/50/60/70/80 (+0,25 AP) zusätzlichen magischen Schaden bei ihrem nächsten normalen Angriff.
  • Jeder befreundete Champion der von der Aura getroffen wird verlängert die Laufzeit um 0,5 Sekunden.
  • Abklingzeit: 10 Sekunden (vorher 7 Sekunden)
  • Gewährt keine konstante AP/AD Aura mehr
  • Manakosten: 50/55/60/65/70 (damals 45/50/55/60/65)

 

 

 

W – Arie der Beharrlichkeitsonawaura

  • Das erste Wirken heilt Sona und das Ziel mit dem wenigsten Leben um 25/50/75/100/125 (+0,25 AP).
  • Diese Heilung erhöht sich um 1% für jedes Prozent fehlenden Lebens des Ziels.
  • Gewährt eine Aura mit 300 Reichweite die 3 Sekunden anhält.
  • Sona und befreundete Champions die von der Aura berührt werden erhalten ein Schild das 40/60/80/100/120 (+0,2 AP) Schaden abfängt.
  • Abklingzeit: 10 Sekunden (vorher 7 Sekunden)
  • Gewährt keine Konstante Rüstungs-/Magieresistenz Aura mehr.
  • Manakosten: 65/70/75/80/85 (damals 60/65/70/75/80)

 

 

 

E – Lied der Flinkheitsonaeaura

  • Das erste Wirken gewährt Sona 13/14/15/16/17 % Lauftempo (+7,5 % pro 100 Fähigkeitsstärke).
  • Das Lauftempo fällt nach kurzer Zeit auf den Wert ab, den die Fähigkeit Sonas befreundeten Champions gibt.
  • Gewährt eine Aura mit 300 Reichweite, die 3 Sekunden hält.
  • Befreundete Champions die von der Aura berührt werden erhalten 10/11/12/13/14 % Lauftempo für 1,5 Sekunde.
  • Jeder befreundete Champion der von der Aura getroffen wird verlängert die Laufzeit um 0,5 Sekunden.
  • Abklingzeit: 10 Sekunden (vorher 7 Sekunden)
  • Gewährt kein konstantes Lauftempo mehr.
  • Gewährt befreundeten Champions prozentuales Lauftempo mehr beim ersten Wirken.

 

 

 

 

R – Crescendosonar

  • Die Ränge von Crescendo verstärken Sonas Auren:
  • +10/20/30 magischen Schaden für Hymne des Heldenmutes
  • +10/20/30 extra Schild für Arie der Beharrlichkeit
  • +2/4/6% Lauftempo für Lied der Flinkheit
  • Crescendo hat einen neuen Visuellen Effekt bekommen, um die Hitbox der Fähigkeit besser darzustellen.

 

 

Passiv – Powerakkord

  • Verstärkung der Q-Fähigkeit: +50% Schaden (vorher +100% Schaden)

 

 

 

 

 

Quelle: http://www.newsoflegends.com/

Nährt euch mit Seelenstehler-Vladimir von Gegnern Woche 8 der EU LCS
Comments