PBE: Großer Patch im Anmarsch

Auf dem PBE, dem Public Beta Environment, sind vor Kurzem viele neue Änderungen geschehen. Nebst Änderungen an HecarimRiven und einigen Anderen wurden auch Anpassungen des Ladebildschirms und Mehr durchgeführt. 

 

Ladebildschirm

Der Ladebildschirm zeigt ab sofort nämlich nicht mehr die Pings anderer Spieler an – jeder kann nur noch seinen eigenen Ping sehen. Stattdessen werden nun die Beschwörerbilder aller Spieler angezeigt.

Außerdem wurde visuell einiges geändert. Überzeugt euch anhand dieser Bilder am Besten selbst:

Champions

Draven

  • Passiv: Draven erhält für das Fangen seiner Äxte und das Töten von Monstern und Minions eine Aufladung von Adoration (Verehrung). Sobald Draven einen gegnerischen Champion tötet, verbraucht er die Hälfte seiner Aufladungen von Adoration, um 3 Gold pro Aufladung zu erhalten. Durch Tod verliert er ebenfalls die Hälfte der Aufladungen.
  • Die Passive hat nun Dravens Gesicht als Icon.

Shyvana

  • Die Passive heißt jetzt nur noch „Drache“

Hecarim

  • Berserker: Manakosten wurden auf 25/30/35/40/45 statt konstanten 25 erhöht.

Renekton

  • Arbeiten an dem Skin „Verbrannte Erde Renekton“ wurden wiederaufgenommen.

Ziggs

  • Sprengladung: Die Geschwindigkeit der Geschosse wurde von 1600 auf 1750 erhöht

Jayce

  • Die Abklingzeit des Beschleunigungstores wurde auf konstante 16 statt 14/13/12/11/10 erhöht.

Riven

  • Rivens Icon wurde an ihr neues Splash-Art angepasst:

Champions & Skins im Angebot: 21.06. - 24.06. Grafik- und Fähigkeiten-Rework für Master Yi
Comments