Anmeldungen für den PBE Server wieder offen!

PBE Icon

Nachdem nun seit mehreren Monaten keine PBE Accounts mehr erstellt werden konnten, ist es nun wieder möglich sich für den PBE anzumelden. Allerdings wurde die Registrierung nun etwas verändert.

Was ist überhaupt der PBE?

Auf dem PBE (Public Beta Environment) werden viele verschiedene Änderungen an League of Legends getestet, bevor sie auf den offiziellen Server aufgespielt werden.
Durch das Feedback der Community auf diese Veränderungen kann Riot dann reagieren und alles dementsprechend anpassen.

 

Wie funktioniert die Anmeldung?

Nachdem man sich auf dieser Seite in seinen League of Legends Account einloggt, muss man weiter unten auf den Button ‚I Want To Help‘ klicken.

Doch nun kann man nicht direkt durchstarten. Man befindet sich in einer Art Warteschlange. Basierend auf den gespielten Champions, Erfahrungen in LoL oder ähnlichem wählt Riot nun für gewisse Zeitspannen Tester aus. Diese werden dann einen PBE Account bekommen und alles testen können. Leider behält man aber auch diesen Account nicht ewig, sondern muss ihn nach der Testphase wieder abgeben.

Nachdem die Testphase abgelaufen ist, kommt man zurück in die Warteschlange und wird eventuell nochmal die Möglichkeit zum Testen auf dem PBE bekommen, wenn man wieder die Kriterien von Riot erfüllt. Damit möchte Riot garantieren, dass mehr Leute zum testen kommen und auch diejenigen, die besonders gute Erfahrung mit den Features die getestet werden haben (z.B. wird ein neuer Jungler veröffentlicht, der von erfahrenen Junglern getestet werden soll).

Es sei auch angemerkt, dass sich dies auch auf die schon existierenden PBE Accounts auswirkt. Die meisten werden den Prozess der Anmeldung durchgehen müssen und darauf warten, wieder zugelassen zu werden.

 

Ihr habt noch Fragen? Dann schaut doch in die PBE FAQ oder stellt sie bei uns im Forum!

 

Quellen: leagueoflegends.com
forums.leagueoflegends.com

Vorschau: Die Vorsaison und ihre Änderungen Champions und Skins im Angebot: 22.10 - 25.10
Comments