Ninox‘ Ende der Weisheit Nr. 3

Das hier ist die Kolumne des epischen
Ninox, Herr über Leben und Tod,
Vereinigung von Skill und Können,
Personifikation des einzig wahren pr0s.
Mit anderen Worten: Ninox halt.

Heute ist es endlich soweit: Der Serversplit wird vollzogen! Getrübt wird dieses Ereignis nur mal wieder dadurch, dass Riot seinen Zeitplan nicht einhält, was wohl die meisten nach den letzten Wochen und Monaten kaum überraschen wird. Die Wartung hätte ursprünglich mal um 12:30 fertig sein sollen, dann nach den 12 Stunden, die sie nach dem Down der Server brauchen würden bis 14:30 und jetzthat es bis 15:15 gedauert. Endlich zocken!
Es gibt eine Q und wieder heulen alle rum, und keiner weiß eigentlich worüber er redet. Wie jeder Idiot, du also auch, eigentlich wissen sollte gibt es einen Login- und einen Gameserver. Wie jeder Idiot wohl erraten dürfte sind die Loginserver weniger/kleiner als die Gameserver, da ist man ja nur kurz drauf, trotzdem können diese bei zu großem Andrang überlasten. Wer hätte es gedacht: Überraschung, hier liegt der Grund für die Q. Wäre die Q nicht da könnte gar keiner spielen, da jeder Hinz und Kunz sich einloggt obwohl er nichtmal spielen will und dann den Loginserver crashen würde. Also seid froh, dass es ne Q gibt.

Außerdem wurde der neue Hero angekündigt: Wukong, und er arbeitet offenbar mit Illusionen seiner selbst, also bisskel so wie ich, nur meine 8. Persönlichkeiten kann man nicht gleichzeitig sehen. Das dürfte ein prima Ersatz für Shaco sein, der leider beim Start im Jungle sehr anfällig für Ganks und Störungen ist. So etwas sollte Wukong nicht haben, gesetzt dem Fall er kann junglen, was ich natürlich sehr begrüßen würde. Je mehr ein Hero kann und je mehr Skill er braucht, desto interessanter wird er.
Nun, wir werden sehen ob er nur ein kleines Äffchen oder ein Gorilla wird.

Wie ich so am überlegen bin was ich euch heute sonst noch so näher bringen kann komme ich darauf wie cool ich eigentlich bin. Dummerweise wisst ihr das aber schon, daher kann ich darüber natürlich auch nicht schreiben. So beschließe ich kurzerhand über die eSport-Szene zu schreiben, ich hab davon zwar nur wenig Ahnung, aber ich schau mir ab und an mal das ein oder andere Match an und hab sogar nen paar Replays von Teams wie Fnatic oder CLG.
Welche Teams gibt es eigentlich? Ne Menge, daher mag ich gar nicht darauf eingehen, nur auf die wichtigsten:

  • SK-Gaming
  • Fnatic
  • MyR
  • aAa
  • CLG
  • TSM
  • Die besten beiden Teams im Moment sind ganz klar TSM und Fnatic, wobei aAa und CLG mittlerweile auch gut sind. MyR und SK dagegen sind schlecht, mehr kann man dazu nicht sagen. Jeder Depp findet wickd ja so gut, eigentlich ist er aber so toll gar nicht. Gleiches gilt für Wetdream, alle finden ihn so toll, aber eigentlich gilt er nicht gerade als guter Spieler.
    Fnatic, TSM, CLG und aAa dagegen haben wirklich extrem gute Spieler. Fnatic wartet mit Shushei und xPeke auf, TSM hat Reginald und the Rain Man, CLG hat HotshotGG und aAa hat sOAZ. SK hat sich mit Candy Panda zwar einen wirklich guten Spieler in’s Boot geholt, aber er spielt Carry und im momentanen Meta kann man als Carry leider nur bedingt etwas reißen, aber ein guter Spieler ist er, keine Frage.
    Sicher werden sich einige fragen warum ich MyR hier aufliste aber nicht z.B. Competo, vor allem da MyR ja nicht gerade gut ist. Der Grund ist ihr letztes Game gegen logiX, mit dem sie sich für die WCG qualifziert haben. Sie haben ihren Termin immer weiter nach hinten verschoben, weil sie angeblich nicht konnten, und die Gegner durften einmal sogar 3 Stunden warten, bis sie dann einmal 20 Minuten auf einen aus logiX warten mussten und dann durch einen Admin einen default Win bekamen. Fair play ist das sicher nicht, denn sie hätten keine Chance gegen logiX gehabt, und so zu gewinnen, wer bitte macht sowas? Diese Spieler sind unter aller Sau und sollten einen instant Permaban einfahren. (Unten die Kommentare)