Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 35

Thema: Welcher CHamp

  1. #16
    Moderator Benutzerbild von Sylverblack
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    2.629
    Likes
    0

    Standard

    Zitat Zitat von rehab Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu Alistar ist Maokai auch noch im Lategame stark, dank CDR & Ulti!
    Alistar wird auch eher als Supporter gespielt als als Jungler. Bei dem find ichs aber noch krasser. Noch stärkeres Early, noch schwächeres Late.

  2. #17
    Salzwassergeißel Benutzerbild von counterstrike17
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Germany
    Beiträge
    666
    Likes
    0

    Standard

    Alistar lebt ja von seinem CC,
    den hat er ja im Late auch noch,
    Maokai hingegen soll auch noch Dmg machen, was ein Supporter ja nicht muss!

  3. #18
    Salzwassergeißel Benutzerbild von rehab
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    cologne
    Beiträge
    590
    Likes
    0

    Standard

    Aber wir reden hier von Junglern! Und in dem Fall macht Alistar halt deutlich weniger Schaden late; also pickt man um Alistar Jungle herum eine hohe Damage Comp, um seinen fehlenden Damage auszugleichen (logisch oder?).
    LOL! SFpanzer hat mehr beiträge als Sylverpanzer!

  4. #19
    Webmaster Benutzerbild von Aeon-
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    1.267
    Likes
    0

    Standard

    Auch wenn Alistar wenig Schaden macht, kann er nützlich werden durch Auren. Das gleiche gilt imo für Nauti und Maokai. Mundo knall ich auch öfters support items rein, weil sein Schaden jetzt nicht sooo der Knüller ist und sein CC noch lächerlicher. Im lategame ist er so ziemlich ignorierbar, aber durch Auren hilft er den anderen noch einbisschen.

  5. #20
    Moderator Benutzerbild von Sylverblack
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    2.629
    Likes
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Aeon- Beitrag anzeigen
    Mundo knall ich auch öfters support items rein, weil sein Schaden jetzt nicht sooo der Knüller ist
    Mundo ist ein starker Poker.

  6. #21
    Salzwassergeißel Benutzerbild von counterstrike17
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Germany
    Beiträge
    666
    Likes
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Sylverblack Beitrag anzeigen
    Problem ist halt, dass in der Zeit der andere Jungler trotzdem ganked und WW das halt nicht kann. Außerdem ist auf Lvl. 6 der Ulti CD noch ziemlich hoch, dafür, dass es sein einziger CC und Gapcloser ist.
    Ich habe heute und gestern mich mit JungleWW von 0/3 Ranks auf 5/3 Ranks hochgespielt, und auf dieser ELO, also auch auf deiner, kann man sehr wohl vor Lvl 6 erfolgreich ganken, und so dass early gewinnen.
    Man ist ja nicht der einzige mit CC und da man durch den Q und den Laneschaden ziemlich schnell den Gegner soweit unten hat, dass man den Speedbuff kriegt, sind erfolgreiche Ganks meistens möglich.
    Und auf der Botlane wenn man exhaust mitnimmt,
    sowieso, da man einfach in die Lanebüsche läuft und dann mit doubleexhaust und Red locker nen Kill kriegt.

  7. #22
    Moderator Benutzerbild von Sylverblack
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    2.629
    Likes
    0

    Standard

    Zitat Zitat von counterstrike17 Beitrag anzeigen
    Ich habe heute und gestern mich mit JungleWW von 0/3 Ranks auf 5/3 Ranks hochgespielt, und auf dieser ELO, also auch auf deiner, kann man sehr wohl vor Lvl 6 erfolgreich ganken, und so dass early gewinnen.
    Wenn du dich nach der Low Elo richtest, sind sowieso sämtliche Aussagen obsolet, da man dort alles spielen kann, überall und nach jeder Art.

    Der Rest deiner Angaben, vor allem das mit der Bot Lane, erwartet, dass die Gegner nicht genug Hirn zum Warden besitzen. Das ist aber ab einem gewissen spielerischen Level nicht mehr der Fall.

    also auch auf deiner
    Tut mir Leid, aber wir spielen auf völlig unterschiedlichen Elos.

  8. #23
    Webmaster Benutzerbild von Aeon-
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    1.267
    Likes
    0

    Standard

    Man "kann" alles auch auf High-Elo Spielen und trotzdem ist der eine stärker als der andere. Da 90% und mehr Low-Mid-Elo sind, sollte man aber auch nicht all zu oft nur von High-Elo sprechen.

  9. #24
    Blacksylver ~
    Unregistriert *Gast*

    Standard

    Tut mir Leid, aber wir spielen auf völlig unterschiedlichen Elos.
    Ja, du hast dich runtergedodged xD Wie weit bist du mittlerweile? ~63/7 dürften doch so +600 Elo gewesen sein. Nur deinen Startpunkt kenne ich nicht. Und auch wenn euch das jetzt beide nur ärgert: Zu den "oberen" 10% gehört ihr nicht. Sylver: 50,3%, CS17: 47,95%, Ich: 53%, Red: 55,6. Alles jeweils normals, da die W/L seit dem Reset nicht mehr wirklich verlässlich ist.

  10. #25
    Moderator Benutzerbild von Sylverblack
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    2.629
    Likes
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Blacksilverwing Beitrag anzeigen
    Und auch wenn euch das jetzt beide nur ärgert: Zu den "oberen" 10% gehört ihr nicht. Sylver: 50,3%, CS17: 47,95%, Ich: 53%, Red: 55,6. Alles jeweils normals, da die W/L seit dem Reset nicht mehr wirklich verlässlich ist.
    Prozentuale Angaben sind nicht repräsentativ. Je mehr Spiele man macht, desto mehr geht man gegen 50%, obwohl der Elo-Unterschied gleich bleibt. Wenn man also 500 Wins zu 400 Losses hat, dann sind das 55,¯5%, wenn man 5000 Wins zu 4900 Losses hat, sind das nur noch 50,¯50%, obwohl die Elo mit einer evtl. leichten Abweichung gleichgeblieben ist.
    Und sowieso kann man über W/L keine Elo ableiten. In Dominion hatte ich ne Elo (als sie noch nicht verschlüsselt war) von 1560 bei 42/35, also ne Differenz von +7. Allerdings hab ich schon Leute gesehen, die 55/40 hatten, also ne Differenz von +15 und nur ne Elo von 1350 hatten.
    Des Weiteren ist die Normal-Elo bei einem unbekannten Wert gecapped.

    Zudem hat ChazzyJazz z.B. ne SoloQ-Elo von 1600. Davon wurden zwar gute 300 Punkte von Redsnow gemacht, aber selbst ohne diese würde er spielerisch zwischen 1400 und 1500 agieren (hat er auch lange Zeit getan). Allerdings hat er ne Differenz von -70 im Normal W/L (bei seiner großen Anzahl an Games sind das aber nur noch 48,5%, während CS17 mit ner Differenz von -36 auf besagte 47,9% kommt), womit er sich - auf SoloQ bezogen - in nem Bereich von ~600 bis 800 befinden müsste.

    Dass CS17 in einer ganz anderen Elo als ich spielt, merke ich an unseren gemeinsamen (Normal) Games. Obwohl die Elo von den Gegnern zwischen unserer stehen müsste, sind da teilweise Gegner und Verbündete dabei, die jenseits von Gut und Böse agieren.
    Dass da ein schwächerer Jungler wie WW trotzdem gut aufräumen kann, ist also alles andere als verwunderlich.

  11. #26
    Blacksylver ~
    Unregistriert *Gast*

    Standard

    Der Prozentsatz ist nur dann nicht mehr repräsentativ, wenn du dich nicht konstant veränderst, sondern lange auf einer Elo sitzt (also deine Elo gefunden hast). Bei Red wäre es also der Fall, da er auch in S1 schon "oben" war. Und er ist auch nicht mehr repräsentativ, wenn es zu einem Verschiebung ohne Spiele kommt (Also Elo-Reset und Elo-Decay).

    Mit deinen 1127 zu 1113 bist du übrigens mehr als nah an den 1250 (+~10). Der Vorsprung, den du bei Spielen bekommst, verändert sich nicht, wenn du lange auf einer bestimmten Elo spielt. Mit meinem 664 zu 586 habe ich etwa (+~70). Diese Differenz verändert sich nicht mehr wesentlich, wenn du dein Spielniveau nicht verbesserst.

  12. #27
    Unruhestifter Benutzerbild von Sylverpink
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    1.062
    Likes
    0

    Standard

    m5 testen ihre neuen Kombinationen mit 'nem neuen Rankteam in der low Elo. Alex sagte mal, wenn es dort klappt, kann man das auch mit anderen Spielern machen.

    Jungle WW hat gute Midganks und mit Followups von den Lanes, kann er doch ganz gut fuktionieren. Dazu kann er Buffs recht schnell klauen uuund egal ob man SoloQ oder Premade: Gegner weiß nie, wo man WW hinsteckt - ergo kleiner Überraschungsfaktor.
    Ich will nun hier niemanden verteidigen, aber vieles kann funktionieren.

  13. #28
    Moderator Benutzerbild von Sylverblack
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    2.629
    Likes
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Blacksilverwing Beitrag anzeigen
    Der Prozentsatz ist nur dann nicht mehr repräsentativ, wenn du dich nicht konstant veränderst, sondern lange auf einer Elo sitzt (also deine Elo gefunden hast).
    So wie du die Diskussion eröffnet hast, ging es dir um einen aktuellen Wert (und keinen progressiven) und da ist der Prozentsatz NIE repräsentativ.

    Mit deinen 1127 zu 1113 bist du übrigens mehr als nah an den 1250 (+~10). Der Vorsprung, den du bei Spielen bekommst, verändert sich nicht, wenn du lange auf einer bestimmten Elo spielt. Mit meinem 664 zu 586 habe ich etwa (+~70).
    Bei Normal ist das Problem, dass jeder Modus anders Elo gibt. Wie genau, weiß ich nicht, allerdings fällt mir auf, dass beim 3v3 der Elo Change (ermittelbar über lolstatistics.com) geringer ist als bei 5v5 und bei Premades (bei beiden) ist es nochmal unterschiedlich. Schade, dass bei lolstatistics.com die Server seit Längerem völlig überlastet sind und es daher immer Tage dauert, bis ein Profil aktualisiert wird.

  14. #29
    Salzwassergeißel Benutzerbild von counterstrike17
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Germany
    Beiträge
    666
    Likes
    0

    Standard

    Ich weiß ja nicht was ihr rechnet, aber 5/3 sind niemals 48%?!

  15. #30
    Blacksylver ~
    Unregistriert *Gast*

    Standard

    Wie kommst du auf die ziemlich lächerliche Idee, dass ich 8 Spiele als repräsentativ werten würde?

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •